deutschsprachige FoxPro User Group
Kategorien

Hilfe
 dFPUG-Portal |  Mitglieder  |  Produkte  |  VFX  |  Partner  |  Links  |  Suchen  |  Kategorien  |  Dokumente  |  Bewertung  |  FoxRockX  |  Impressum/Presse  |
  Ergebnisse finden in         Erweiterte Suche
 Kategorie : ADO  
Kategorien : Technologien : ADO Eine Kategorie nach oben

Diese Kategorie abonnieren
  Kontakt: dFPUG
 Dokumente  
Beschreibungen ausblenden Objekte: 6
Sortieren nach: Autor | Titel | Datum
.NET Business Objects
NET for VFP Developers Chapter 08.pdf
Sample Chapter 8 of .NET for VFP Developers: The VFP community has known about the importance of business objects for several years now. They continue to be extremely important in all types of .NET applications including Web Forms, Window Forms, and Web Services. This chapter explains what business objects are, why you should use them, and how to implement them in .NET.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 27.04.2003 Autor: Kevin McNeish
Anzeige SQL NET VFP Konferenz 2003
Anzeige Konferenz 03.pdf
Anzeige zur integrierten Konferenz 2003 der dFPUG zu den Themen Visual FoxPro, SQL-Server und ASP.NET mit Schaltungen in den Zeitschriften DotNet-Magazin, DotNetPro, Der Entwickler und ASP-Professional sowie ggf. SQL-Magazin.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 19.08.2003 Autor: Rainer Becker
Das VFP8 Update-Buch - Kapitel 6 - Verbesserter Datenzugriff
New 6.pdf
Es gibt mehrere Möglichkeiten, in VFP-Anwendungen auf andere Daten als die von VFP zuzugreifen, beispielsweise auf den SQL Server oder Oracle: Remote Ansichten, SQL Pass-Through, ADO und XML. VFP 8 führt eine überraschende neue Technologie mit Namen Cursor-Adapter ein, die den Zugriff auf remote Daten im Vergleich zu früheren Versionen deutlich vereinfacht.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 27.04.2003 Autor: Mathias Gronau
Das VFP8 Update-Buch - Kapitel 6 - Verbesserter Datenzugriff
New 6.doc
Es gibt mehrere Möglichkeiten, in VFP-Anwendungen auf andere Daten als die von VFP zuzugreifen, beispielsweise auf den SQL Server oder Oracle: Remote Ansichten, SQL Pass-Through, ADO und XML. VFP 8 führt eine überraschende neue Technologie mit Namen Cursor-Adapter ein, die den Zugriff auf remote Daten im Vergleich zu früheren Versionen deutlich vereinfacht.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 27.04.2003 Autor: Mathias Gronau
MSDN Webcast - Visual Studio 2005 mit Visual FoxPro
VfpDatenbankVS2005.ppt
Welche Datenbank verwendet man zur Erstellung einer Windows Forms Anwendung für den Desktop? SQL Server/MSDE stellt das Medium für die Enterprise-Entwicklung dar, aber für eine Desktopanwendung ist deren Deployment und Nutzung viel zu aufwendig. Der Webcast zeigt die Verwendung der Datenbank-Engine von Visual FoxPro 9.0 mittels OLE DB Provider. Für die Erstellung der Datenbank wird ActiveX Data Object Extension (ADOX) per COM Interop genutzt. Der Zugriff auf die Tabellen und Daten erfolgt per ADO.NET.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 08.06.2005 Autor: Jochen Kirstätter
Visual FoxPro 9.0 OLE DB Provider Beschreibung
VFP9OLEDBProvider.doc
Mit der Freigabe von Microsoft Visual FoxPro 9.0 steht auch eine neue Version des Microsoft OLE DB Providers für Visual FoxPro 9.0 zur Verfügung. Hier die Beschreibung der Verbesserungen sowie der neuen Funktionen.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 19.02.2006 Autor: Microsoft