deutschsprachige FoxPro User Group
Kategorien

Hilfe
 dFPUG-Portal |  Mitglieder  |  Produkte  |  VFX  |  Partner  |  Links  |  Suchen  |  Kategorien  |  Dokumente  |  Bewertung  |  FoxRockX  |  Impressum/Presse  |
  Ergebnisse finden in         Erweiterte Suche
 Kategorie : Tamar E. Granor  
Kategorien : Personen : Tamar E. Granor Eine Kategorie nach oben

Diese Kategorie abonnieren
  Kontakt: dFPUG
 Beste Suchergebnisse  
Beschreibungen ausblenden
Personalia Tamar E.Granor
11-03-14 Personalia Tamar E.doc
Tamar E. Granor, Ph. D., hat eine Vielzahl von FoxPro und Visual FoxPro-Anwendungen für Wirtschaftsbetriebe und andere Organisationen entwickelt und erweitert. Derzeit konzentriert sie sich auf die Zusammenarbeit mit anderen Entwicklern als Beraterin und Subauftragsnehmerin. Tamar arbeitete von 1994 bis 2000 als Herausgeberin der Zeitschrift „FoxPro Adviser“.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 7/18/2005 Autor: Tamar Granor
 Dokumente  
Beschreibungen ausblenden Objekte: 39
Sortieren nach: Autor | Titel | Datum
Advanced Word
Microsoft Office Automation with Visual FoxPro Chapter 06.pdf
Sample Chapter 6 of Microsoft Office Automation with Visual FoxPro: Word can produce some very complicated documents. Several features help bring order to longer documents: outlines, tables of contents, and indexes. Our look at Word finishes with the prototypical blend of word processing and databases: mail merge.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 4/27/2003 Autor: Tamar Granor
Arbeiten mit Grafiken und Diagrammen
OOoSwitch 10.doc
Die meisten Menschen verstehen Informationen besser, wenn sie als Grafik oder Diagramm präsentiert wird als wenn sie die reinen Daten sehen. Calc hat die Fähigkeit, die Daten auf unterschiedlichen Art aufzubereiten und bietet eine Oberfläche ähnlich einem Assistenten, um Sie durch die erforderlichen Schritte zu leiten.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 6/2/2005 Autor: Tamar E. Granor
Arbeiten mit Webdiensten in VFP 7.0
New 18.pdf
Die nächste Generation von Webanwendungen erwartet den Gebrauch von Webdiensten. Visual FoxPros neue XML-Fähigkeiten und Webserver - Erweiterungen vereinfachen die Erstellung von Webdiensten, die von jedem Punkt im Internet aufgerufen werden können.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 4/27/2003 Autor: Mathias Gronau
Das VFP 8.0 Update-Buch - Kapitel 2 - Die Toolbox
New 2.pdf
Es sieht so aus, als würde jede neue Version von Visual FoxPro einige neue Werkzeuge enthalten. VFP 8 enthält drei davon, alle in VFP selbst geschrieben. Dieses Kapitel befasst sich mit der Toolbox, die eine neue Möglichkeit bedeutet, auf Steuerelemente zuzugreifen und einiges mehr.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 4/27/2003 Autor: Mathias Gronau
Das VFP 8.0 Update-Buch - Kapitel 2 - Die Toolbox
New 2.doc
Es sieht so aus, als würde jede neue Version von Visual FoxPro einige neue Werkzeuge enthalten. VFP 8 enthält drei davon, alle in VFP selbst geschrieben. Dieses Kapitel befasst sich mit der Toolbox, die eine neue Möglichkeit bedeutet, auf Steuerelemente zuzugreifen und einiges mehr.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 4/27/2003 Autor: Mathias Gronau
Das VFP8 Update-Buch - Kapitel 6 - Verbesserter Datenzugriff
New 6.pdf
Es gibt mehrere Möglichkeiten, in VFP-Anwendungen auf andere Daten als die von VFP zuzugreifen, beispielsweise auf den SQL Server oder Oracle: Remote Ansichten, SQL Pass-Through, ADO und XML. VFP 8 führt eine überraschende neue Technologie mit Namen Cursor-Adapter ein, die den Zugriff auf remote Daten im Vergleich zu früheren Versionen deutlich vereinfacht.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 4/27/2003 Autor: Mathias Gronau
Das VFP8 Update-Buch - Kapitel 6 - Verbesserter Datenzugriff
New 6.doc
Es gibt mehrere Möglichkeiten, in VFP-Anwendungen auf andere Daten als die von VFP zuzugreifen, beispielsweise auf den SQL Server oder Oracle: Remote Ansichten, SQL Pass-Through, ADO und XML. VFP 8 führt eine überraschende neue Technologie mit Namen Cursor-Adapter ein, die den Zugriff auf remote Daten im Vergleich zu früheren Versionen deutlich vereinfacht.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 4/27/2003 Autor: Mathias Gronau
Erleichtern Sie Ihr Leben mit Vorlagen und Dokumentvorlagen
OOoSwitch 5.doc
Für die meisten Anwender ist das gleichmäßige Aussehen innerhalb von Dokumenten wie auch von Dokumenten untereinander wichtig. OpenOffice.org unterstützt diese Anforderung mit Vorlagen, die eine Gruppe von Formatcharakteristika definieren sowie mit Vorlagen, in denen die Vorlagen mit vorformulierten Texten kombiniert werden, um die Basis für neue Dokumente zu bilden.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 6/2/2005 Autor: Tamar E. Granor
Hackers Guide 6.0: DBF, FPT, CDX, DBC - Hike!
HackFox6 S1C2.doc
The transition from the FoxPro 2.x model of the universe to the Visual FoxPro mindset was pretty revolutionary on a lot of fronts. While we cringe to use the hackneyed and overused term, the introduction of databases in Visual FoxPro was a major paradigm shift and one that took some getting used to. The introduction of the database container, local and remote views, vast improvements in client-server connectivity, and a slew of new data types, commands, and functions was mind-boggling. We'll try to give you an overview of the data changes here, and refer you to areas where you can get more information throughout the book.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 11/20/2003 Autor: Tamar Granor, Ted Roche
Hackers Guide 6.0: Faster Than a Speeding Bullet
HackFox6 S3C4.doc
Speed is where it's at. No client is going to pay you to make his app run slower. Fox Software's initial claim to fame was that FoxBASE (and later, FoxBASE+ and FoxPro) ran faster than its competitors. Fox's reputation for speed was well deserved. However, the speed gain has never been automatic. You have to do things right to make your code "run like the Fox."
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 11/20/2003 Autor: Tamar Granor, Ted Roche
Hackers Guide 6.0: Introduction
HackFox6 Introduction.doc
Sample chapter overview and copyright information for Hackers Guide to Visual FoxPro 6.0
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 11/20/2003 Autor: Tamar Granor, Ted Roche
Hackers Guide 6.0: Productive Debugging
HackFox6 S2C4.doc
Our programs run correctly the first time, every time. Yeah, right—if you believe that one, we have a bridge in Brooklyn we'd like to sell you. We figure we spend at least as much time debugging our programs as we do writing them in the first place. If your programs do run correctly the first time, every time, you can skip this part of the book. In fact, you should write a book and tell us how to do it. For the rest of you, we'll take a look at the kinds of errors that occur in programs, give you some ideas on how to root them out and show how VFP can aid your efforts.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 11/20/2003 Autor: Tamar Granor, Ted Roche
Hackers Guide 6.0: Selected Readings
HackFox6 S4G.doc
S4G352 Readings on DELETE-SQL; S4G490 Readings on Container, Control; S4G738 Readings on SCCProvider; S4G759 Readings on ProgID.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 11/20/2003 Autor: Tamar Granor, Ted Roche
Hackers Guide 7.0: But wait there is more
Hack7 Section 5.doc
We've sliced, we've diced, we've chopped Visual FoxPro into little pieces. But there's still more to say. A few features are so cool, they warrant their own chapters. This section goes into detail on the ActiveX technologies, the Object Browser and Component Gallery, Wizards and Builders, and IntelliSense, all of which provide opportunities for extending your use of VFP.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 11/20/2003 Autor: T.Granor, T.Roche, D.Hennig, D.Martin
Hackers Guide 7.0: Franz and other lists
Hack7 Section 3.doc
Section 3 contains a bunch of stuff that didn't fit in anywhere else in the book. Most of it can be viewed as lists of one sort or another. You'll find our hardware recommendations, our opinionated list of useless commands to avoid, optimization tips, and a collection of weird items that make you think you've found a bug.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 11/20/2003 Autor: T.Granor, T.Roche, D.Hennig, D.Martin
Hackers Guide 7.0: Introduction
Hack7 Introduction.doc
Dedicated to fostering the international communication of ideas, in the hopes of making the world a better place—now and for future generations.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 11/20/2003 Autor: T.Granor, T.Roche, D.Hennig, D.Martin
Hackers Guide 7.0: Reference
Hack7 Section 4.doc
Section 4 is the meat of the book. You'll find a listing for every command, function, property, event, method and system variable. We've grouped them logically so that you can find several related topics in one place. For an explanation of the syntax we use for commands, see "How to Use This Book," back in the Introduction.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 11/20/2003 Autor: T.Granor, T.Roche, D.Hennig, D.Martin
Hackers Guide 7.0: Resources
Hack7 Reference.doc
Here we are at the end of the book. But there are still a couple of things left to do. "Resource File" is a list of resources: books, periodicals, people and products. "What's in the Downloads" tells you what's available for download from this book.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 11/20/2003 Autor: T.Granor, T.Roche, D.Hennig, D.Martin
Hackers Guide 7.0: Ship of Tools
Hack7 Section 2.doc
Section 2 discusses in brief the Power Tools—the key to using Visual FoxPro effectively. You'll find our favorite tips and tricks for using the Power Tools here, too, and an introduction to integrating source control with VFP development.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 11/20/2003 Autor: T.Granor, T.Roche, D.Hennig, D.Martin
Hackers Guide 7.0: Wow What a Concept!
Hack7 Section 1.doc
Section 1 introduces the major themes of Visual FoxPro, starting with its history and covering the fundamentals of each of its major sub-languages. Think of it as the "If it's Tuesday, this must be Belgium" Tour of Visual FoxPro.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 11/20/2003 Autor: T.Granor, T.Roche, D.Hennig, D.Martin
Improved Data Access in VFP8
Whats New in Visual FoxPro 8.0 Chapter 06.pdf
Sample Chapter 8 of Whats New in Visual FoxPro 8.0: Improved Data Access - There are several ways you can access non-VFP data (such as SQL Server or Oracle) in VFP applications: remote views, SQL Pass-Through, ADO, and XML. VFP 8 introduces an exciting new technology called CursorAdapter that makes accessing remote data much easier than it was in earlier versions.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 4/27/2003 Autor: Granor, Hennig
Intellisense in VFP 7.0
New 16.pdf
Um eine Sache haben VFP-Entwickler die Anwender anderer Entwicklungsumgebungen von Microsoft lange Zeit beneidet: um Intellisense. Mit VFP 7 ist diese Erweiterung der Produktivität auch hier verfügbar.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 4/27/2003 Autor: Mathias Gronau
Intellisense in VFP7
Whats New in Visual FoxPro 7.0 Chapter 01.pdf
Sample Chapter 1 of Whats New in Visual FoxPro 7.0: Intellisense - One thing VFP developers have long envied in other Microsoft development environments is IntelliSense. In VFP 7, this great productivity enhancement is finally available.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 4/27/2003 Autor: Granor, Hennig, McNeish
Making Life Easier with Templates and Styles
OOo05.pdf
For most users, uniformity within and across documents is important. OpenOffice.org supports this need with styles that define a group of formatting characteristics and templates that combine styles with boilerplate text to form the basis for new documents.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 6/2/2005 Autor: Tamar E. Granor
Mit Format- und Dokumentvorlagen die Arbeit vereinfachen
OOo Switch Kapitel 5 Vorlagen und Dokumentvorlagen.pdf
Für die meisten Anwender ist Einheitlichkeit innerhalb und zwischen verschiedenen Dokumenten sehr wichtig. OpenOffice.org kommt diesem Bedarf durch Formatvorlagen, die eine Gruppe von Formatierungseigenschaften definieren, sowie durch Dokumentvorlagen, in denen Formatvorlagen mit Textbausteinen vereint werden um die Grundlage für neue Dokumente zu bilden, entgegen.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 6/9/2004 Autor: Tamar E. Granor
Neue Sprachelemente in Visual FoxPro 7
02-11 Neue Sprachelemente in Visual FoxPro7 ok.doc
Jede neue Version von VFP enthält Änderungen an der Programmiersprache. VFP 7 bildet da keine Ausnahme. In diesem Artikel behandele ich die neuen und geänderten Befehle, Funktionen, Eigenschaften, Ereignisse und Methoden.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 7/18/2005 Autor: Tamar E. Granor
OOoSwitch: 501 Things You Wanted to Know About Switching to Open Office.org
oo501.doc
OpenOffice.org is the leading Open Source Office suite of applications, incorporating a word processor, a spreadsheet, a presentation tool, a drawing tool, a formula builder, and a sophisticated programming language. With over a million users worldwide as of the summer of 2002, OOo is providing very real competition to Microsoft Office because of its robust feature set, low price, and lack of onerous licensing and registration requirements.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 3/4/2004 Autor: Tamar E. Granor
OOP Enhancements in VFP7
Whats New in Visual FoxPro 7.0 Chapter 06.pdf
Sample Chapter 6 of Whats New in Visual FoxPro 7.0: Object orientation is one of Visual FoxPro’s most powerful features. VFP 7 has a variety of improvements in this area, including new properties and methods, and even a pair of new events.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 11/20/2003 Autor: T.Granor, D.Hennig, K.McNeish
OOP Erweiterungen in VFP 7.0
New 17.pdf
Die Objektorientierung ist eines der mächtigsten Features von Visual FoxPro. VFP 7 enthält mehrere Verbesserungen in diesem Bereich, einschließlich neuer Eigenschaften und Methoden und auch einige neue Ereignisse.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 4/27/2003 Autor: Mathias Gronau
PowerPoint Advanced Features
Microsoft Office Automation with Visual FoxPro Chapter 11.pdf
Sample Chapter 11 of Microsoft Office Automation with Visual FoxPro: Once you build a basic presentation, your clients will soon be begging for more. Actually, some of these advanced features (like the Master Slide feature) can be so helpful, you’ll want to use them right away. Others, like animations and transitions, are fun to watch (and program). Used judiciously, these will dazzle your clients!
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 4/27/2003 Autor: Tamar Granor
Query Designer and View Designer
Query Designer and View Designer.doc
Visual FoxPro’s Query Designer and View Designer allow you to create queries which select subsets of your data. The View Designer also lets you create updatable result sets based on both local and remote data. This session explores both the use of these tools and the SQL code they generate.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 2/15/2003 Autor: Tamar E. Granor, Ph.D.
Rezension Hacker’s Guide to Visual FoxPro 7.0
11-02-12 Rezension Hackers Guide 7.doc
Ein respektloser Blick auf die wirkliche Arbeitsweise von Visual FoxPro. Lernen Sie den wahren Wert jedes Befehls, jeder Funktion und Eigenschaft sowie jedes Ereignisses und jeder Methode von Visual FoxPro 7.0 kennen. Die dringend erwartete komplette Überarbeitung des „Hacker’s Guide for Visual FoxPro 6.0“ werden Sie nicht weglegen, solange Sie mit Visual FoxPro entwickeln.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 7/18/2005 Autor: TEGranor, TRoche, DHennig, DMartin
Rezension OOoSwitch
11-02-22 Rezension OOoSwitch.pdf
Hentzenwerke Publishing überrascht mit einem Buchtitel über die kostenlose Office-Umgebung OpenOffice.Org von Tamar E. Granor. Der Buchtitel ist selbstverständlich, wie alle anderen Titel von Hentzenwerke Publishing, auch über die dFPUG sofort lieferbar zu beziehen.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 3/4/2004 Autor: Tamar E. Granor
Rezension OOoSwitch: 501 Things You Wanted to Know About Switching to Open Office.org
11-02-22 Rezension OOoSwitch.doc
OpenOffice.org ist die führende Office-Suite im Open-Source-Bereich und enthält eine Textverarbeitung, eine Tabellenkalkulation, ein Präsentationsprogramm, ein Zeichenprogramm, ein Programm zur Erstellung von Formeln und eine ausgereifte Programmiersprache. Im Sommer 2002 hatte OOo über eine Million Anwender weltweit und ist mit seinen Features, seinem niedrigen Preis (es kann gratis aus dem Internet heruntergeladen oder zum Preis der CD auf Datenträger bestellt werden) sowie dem Fehlen von Lizensierungs- und Registrierungseinschränkungen ein echter Mitbewerber von Microsoft Office.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 3/4/2004 Autor: Tamar E. Granor
Rezension: What’s New In Visual FoxPro 7.0
11-02-16 Rezension Whats New.doc
Was ist neu in Visual FoxPro 7.0? Jede Menge!!!! Lesen Sie hier alles darüber. Visual FoxPro 7.0 wurde als die revolutionärste Version seit 3.0 bezeichnet. Ob Sie es glauben oder nicht, aber aus den Fox-Labors in Redmond ist viel neues gekommen – und Sie werden keine bessere Zusammenfassung der Neuigkeiten und deren Einsatz finden als in diesem Kompendium, das von drei der besten FoxPro-Entwickler weltweit zusammengetragen wurde.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 7/18/2005 Autor: TE. Granor, D. Hennig, K. McNeish
The Office Servers
Microsoft Office Automation with Visual FoxPro Chapter 02.pdf
Sample Chapter 2 of Microsoft Office Automation with Visual FoxPro: Learning about the Office servers is a challenging task, but there are a variety of approaches, tools, and resources available. Certain features of the Office applications, like collections, are common to all of them—mastering them up front will pay off fast.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 4/27/2003 Autor: Tamar Granor
The Toolbox in VFP8
Whats New in Visual FoxPro 8.0 Chapter 02.pdf
Sample Chapter 2 of Whats New in Visual FoxPro 8.0: It seems every new version of Visual FoxPro introduces some new tools. VFP 8 brings three of them, all written in VFP itself. This chapter looks at the Toolbox, which provides a new way to access controls and much more.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 4/27/2003 Autor: Granor, Hennig
WebService in VFP7
Whats New in Visual FoxPro 7.0 Chapter 15.pdf
Sample Chapter 15 of Whats New in Visual FoxPro 7.0: WebServices. The next generation of Web applications involves the use of Web Services. Visual FoxPro 7’s new built-in XML capabilities and Web Services extensions make it easy to create Web Services that can be accessed from anywhere on the Internet.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 4/27/2003 Autor: Granor, Hennig, McNeish
Working with Graphs and Charts
OOo10.pdf
Most people understand information better when presented as a graph or chart than when they look at the raw data. Calc has the ability to graph data in a variety of ways and offers a wizard-type interface to guide you.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 6/2/2005 Autor: Tamar E. Granor