deutschsprachige FoxPro User Group
Kategorien

Hilfe
 dFPUG-Portal |  eNews  |  Mitglieder  |  Produkte  |  VFX  |  Partner  |  Links  |  Suchen  |  Kategorien  |  Dokumente  |  Bewertung  |  FoxRockX  |  Impressum/Presse  |
  Ergebnisse finden in         Erweiterte Suche
 Kategorie : FoxPro Windows 2.6  
Kategorien : Versionen : FoxPro Windows 2.6 Eine Kategorie nach oben

Diese Kategorie abonnieren
  Kontakt: dFPUG
 Dokumente  
Beschreibungen ausblenden Objekte: 41
Sortieren nach: Autor | Titel | Datum
Ausführen von FoxPro 2.6-Anwendungen unter Windows 95
02-01 Ausführen von FoxPro26 unter Windows95.doc
Der Artikel von Microsoft enthält eine Aufzählung von diversen Problemen und Lösungsmöglichkeiten dazu, um Anwendungen unter FoxPro/Windows 2.6 auf Windows-Betriebssystemen zum Laufen zu bekommen. Da immer noch sehr viele FoxPro-Entwickler nicht konvertierte Altanwendungen haben (feststellbar an den Hotline-Anrufen bei der dFPUG), wurde dieser Artikel aufgenommen
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 18.07.2005 Autor: Microsoft GmbH
Beschreibung Downgrade-CD
Readme Downgrade.doc
Die Downgrade-CD enthält die Versionen FoxPro/DOS 2.6, FoxPro/Windows 2.6, FPWESL 2.6a, VFP3.0 dt. und VFP 3.0 engl. für Lizenzinhaber von VFP 5.0 bis VFP 7.0
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 07.07.2003 Autor: Rainer Becker
Bestellformular Downgrade-CD
downgrade_cd.pdf
Bestellformular für die Downgrade-CD mit allen älteren Versionen von FoxPro/Windows und Visual FoxPro für Lizenzinhaber von Visual FoxPro ab Version 5.0
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 16.04.2003 Autor: Tina Flieher-Ojen
Bestellformular FoxPro/Windows 2.6
FoxProWindows26#DT.DOC
Bestellformular für die Version FoxPro/Windows 2.6 für Lizenzinhaber einer beliebigen Version von Visual FoxPro
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 30.10.2002 Autor: Rainer Becker
Bestellformular FoxPro/Windows 2.6a ESL
FPW26ESL.doc
Bestellformular für die englische FoxPro/Windows 2.6a ESL-Dateien mit Patches / Verbesserungen gegenüber der Version 2.6 für Lizenzinhaber einer beliebigen Version von FoxPro/Windows oder Visual FoxPro
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 18.03.2003 Autor: Rainer Becker
Call32 Interface for FoxPro 2.x
Call32.doc
This document describes a method I devised to call Win32 API functions when running FoxPro 2.x under Windows 95 or Windows NT.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 09.02.2003 Autor: Rick Strahl
Converting Your Existing Applications to Visual FoxPro 3
Converting Your Existing Applications to Visual FoxPro 3.doc
Visual FoxPro 3.0 has opened up a wealth of new developer tools that can only be considered as revolutionary for the FoxPro programmer. From object orientation to visual form and class tools, the whole application scheme has been revamped. Even though Visual FoxPro’s new environment provides a whole new way of doing things, your existing FoxPro 2.6 application can be almost seamlessly integrated into this brave new developer environment. The expansiveness of the new FoxPro features can be daunting, but this is mitigated by the conversion utilities built into VFP. This paper will look at how you go about converting your existing 2.6 application in Visual FoxPro. With this conversion you can start using these wonderful new features while still leveraging your existing development investment.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 15.02.2003 Autor: Joe Homnick
Einsatz des FoxPro Library Contruction Kit (LCK) anhand von praktischen Beispielen und einem kleinen abschließenden Projekt.
02-04 Library Construction Kit.doc
FoxPro für Windows/ DOS ist mehr als nur ein Manager für Datenbanken
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 18.07.2005 Autor: Armin Kast
Einsatz von FPW-Sourcen unter VFP
Fuchs 9802 - Einsatz von FPW-Sourcen unter VFP.doc
Manfred Rätzmann beschreibt die Einsatz- und Erweiterungsmöglichkeiten von FoxPro/Windows-2.6-Sourcecode unter Visual FoxPro 3.0 und höheren Versionen, basierend auf Ideen von Alan Schwartz, dem bekannten Autor des Berichtswerkzeuges FoxFire!.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 29.10.2002 Autor: Manfred Rätzmann
FoxTales Prologue
FoxTales_prologue.pdf
Sample Chapter Prologue from FoxTales: Behind the Scenes at Fox Software by Kerry Nietz
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 14.11.2003 Autor: Kerry Nietz
FoxTales: Caves and Beaches
FoxTales_Chp07.pdf
Sample Chapter 7 Caves and Beaches from FoxTales: Behind the Scenes at Fox Software by Kerry Nietz
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 14.11.2003 Autor: Kerry Nietz
FoxTales: Wombats and Eggs
FoxTales_Chp14.pdf
Sample Chapter 14 Wombats and Eggs from FoxTales: Behind the Scenes at Fox Software by Kerry Nietz
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 14.11.2003 Autor: Kerry Nietz
FUGS-Tipps zu Visual FoxPro
tipps.doc
Tipps zur Runtime für VFP 7.0, Installation von OCX sowie Patch für FoxPro/Windows 2.6
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 26.09.2003 Autor: Ernst Rosser, Fritz Maurhofer
How Windows Runs FoxPro
painless02.pdf
Sample Chapter 2 from Painless Legacy FoxPro Applications On Modern Networks (ebook only)
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 14.11.2003 Autor: Alan Bourke
Jahr-2000-Kompatibilität von FoxPro und Visual FoxPro
Fuchs 98034 - Jahr-2000-Kompatibilität von FoxPro und Visual FoxPro.doc
Die Software-Entwicklerin Ruth H. Kaczmarek hat bei einem US-Bezirksgericht Klage gegen Microsoft (http://www.microsoft.com) eingelegt, weil die Datenbank-Entwicklungstools FoxPro und Visual FoxPro des Unternehmens angeblich nicht in der Lage sind, Datumsangaben über den 31. Dezember 1999 hinaus richtig zu verarbeiten. Der Prozess wird wahrscheinlich einer der ersten Faelle sein, in denen Microsoft „Jahr 2000"-Versäumnisse bei der Softwareentwicklung vorgehalten werden.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 29.10.2002 Autor: Rainer Becker
Konvertierung von FoxPro / Windows Anwendungen nach Visual FoxPro
konvert.ppt
Übersicht über die Konvertierungsarten und -möglichkeiten von Applikationen unter FoxPro/Windows nach Microsoft Visual FoxPro.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 17.04.2003 Autor: Rainer Becker
Language Differences between FoxPro 2 and Visual FoxPro 3/5
Language Differences between FoxPro 2 and Visual FoxPro.doc
This Appendix originally appeared in the FoxPro 2.x to Visual FoxPro Migration Manual by Micro Endeavors, Inc. The material is part of a two-day FoxPro 2.x to Visual FoxPro migration seminar developed and taught by Micro Endeavors.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 15.02.2003 Autor: Micro Endeavors, Inc.
Migrating Your 2.x Applications to Visual FoxPro 3.0
Migration Your 2x Applications to Visual FoxPro 3.doc
Visual FoxPro 3.0 is a giant leap forward for FoxPro. It comes with an entirely new set of tools, commands & functions, programming constructs, expanded system capacities and an entirely new programming paradigm. Even with all of these changes, practically all existing FoxPro applications can be migrated to 3.0 with almost no effort. This session will focus on getting FoxPro 2.x applications to run in 3.0, how the FoxPro 2.x model maps to the Visual FoxPro 3.0 model, areas of conversion which may not work 100%, and things to look out for in general.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 15.02.2003 Autor: Joseph A. Gotthelf
Migrating Your MS FoxPro 2.x-based Applications
Migrating Your MS FoxPro 2x based Applications.doc
Microsoft® Visual FoxPro™ database forms are converted in a “Read” compatibility mode. It is important to grasp how this mode functions in order to understand what changes should be made to converted forms to enable them to operate in a fully event-driven model. This session covers all aspects of the “Read Compatibility” mode and how to make changes to forms so that they can take full advantage of the Visual FoxPro event model.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 15.02.2003 Autor: David Anderson
Moving from FoxPro 2.x to Visual FoxPro 5.0
Moving from FoxPro 2x to Visual FoxPro 5.doc
Visual FoxPro 5.0 can run most FoxPro 2.x applications with just a simple recompile. However, to take full advantage of the new features in their existing applications, developers will need to convert FoxPro 2.x code to the new object-oriented programming paradigm. The purpose of this paper is to help FoxPro developers understand the issues involved with converting their existing applications. We will present three approaches to converting your applications, and provide detailed information about the conversion process. Applying the information in this paper to your specific applications will help you make informed decisions about whether to simply run existing applications under Visual FoxPro 5.0, or to convert them to the new paradigm.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 15.02.2003 Autor: Susan Graham
Multi-User Programming Issues in Visual FoxPro 3.0
Multiuser programming.doc
Visual FoxPro provides a wealth of new capabilities when it comes to handling multi-user contention issues. Let’s take a look at some of the basic approaches used to handle locking in the past, and then discuss what the new capabilities are and how they can b
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 23.07.2003 Autor: Yair Alan Griver
Optimierung von Datenbankanwendungen
DIPLOM.DOC
Diplomarbeit an der Fachhochschule Darmstadt mit einem Performancevergleich zwischen FoxPro/DOS 2.6, Visual FoxPro 3.0 und SQL-Server 6.0 für kleinere Datenhaltungen, Stand 1996.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 09.06.2007 Autor: Robert Panther
Overview: Why Migrate
Why Migrate.doc
Welcome to the Micro Endeavors Migration manual, a self-study course designed to assist you in converting your current FoxPro 2.x applications to the power of Visual FoxPro .
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 15.02.2003 Autor: Micro Endeavors
Phonetisches Fuzzy Searching mit PHDbase
Arbeiten mit phdbase.doc
Artikel zur phonetischen Suche in FoxPro mit dem Tool PHDbase
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 25.10.2002 Autor: Jim Korenthal
Prepare for the Year 2000
Prepare for the year 2000.doc
As the millenium approaches, end users and developers need to consider the effect of the year 2000 on date recording, storage, and representation, and date calculations in current and new applications. This article discusses the condition of dates data in existing tables, and the steps to consider when you adjust applications in preparation for the year 2000. It also explains how to use the Visual FoxPro 5.0 "Set Century To" value and "Rollover" clause, and the aspects of using a class to control all environment variables in a project.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 15.02.2003 Autor: Microsoft Corp.
Produktvorstellung: FoxComMa
Fuchs 9802 - Produktvorstellung FoxComMa.doc
Die Firma Müller Software bietet den FoxPro Communication Manager für FoxPro DOS/Windows und Visual FoxPro an. Rudolf Vogel beschreibt, wie man mit diesem Produkt Kommunikationslösungen realisieren kann.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 29.10.2002 Autor: Rudolf Vogel
Referenzliste zu MS FoxPro / MS Visual FoxPro
Referenzliste1996.doc
Zusammenstellung bekannter Anwender von Microsoft FoxPro bzw. Microsoft Visual FoxPro mit Stand 1996.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 12.09.2003 Autor: Rainer Becker
Rezension Legacy Applications
11-02-24 Rezension Legacy Applications.pdf
Unter dem wahnsinnig langen Titel "Painless Legacy FoxPro Applications on Modern Networks" veröffentlicht Hentzenwerke einen weiteren Buchtitel, wenn auch nur als PDF, mit einer detaillierten Anleitung, wie man alte FoxPro-Anwendungen in einer modernen Umgebung zum Laufen bekommt bzw. weiter am Laufen hält.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 21.02.2004 Autor: Whil Hentzen
Rezension FoxTales
11-02-23 Rezension FoxTales.pdf
Viel ist über die Auseinandersetzungen zwischen Softwareunternehmen auf dem Markt geschrieben worden. FoxTales ist die Geschichte einer solchen Auseinandersetzung aus der Sicht eines Fußsoldaten mit dem Untertitel Behind the Scenes at Fox Software.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 16.12.2003 Autor: Mathias Gronau
Sammlung Tipps und Tricks
Sammlung Tipps und Tricks.doc
Sammlung von Tipps und Tricks zu FoxPro/Windows
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 02.06.2004 Autor: Rainer Becker
Sonderheft FOXTOOLS
Sonderheft Foxtools.doc
dFPUG-Sonderheft mit umfangreicher Befehlsreferenz zu der Funktionsbibliothek FOXTOOLS.FLL von FoxPro
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 06.08.2003 Autor: Burkhard Stiller
Sonderheft FoxTools
FOXTOOLS.HLP
Sonderheft FoxTools als Hilfedatei
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 24.08.2005 Autor: Burkhard Stiller
Sonderheft Funktionen - Datumsfunktionen
funclib.doc
Das dFPUG-Sonderheft FUNKTIONEN stellt eine Reihe von Datums- und mathematischen Funktionen für FoxPro vor. Dieser erste Teil widmet sich allgemeingültigen Datumsfunktionen.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 06.08.2003 Autor: Volker Stamme
Sonderheft Funktionen - Mathematik
mathlib.doc
Das dFPUG-Sonderheft FUNKTIONEN stellt eine Reihe von Datums- und mathematischen Funktionen für FoxPro vor. Dieser erste Teil widmet sich umfangreich mathematischen Funktionen.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 06.08.2003 Autor: Andreas Meyer
Sonderheft GPLIB
gplib.doc
Das Sonderheft GPLIB mit der Dokumentation zu den Funktionen der umfangreichen Netzwerkbibliothek.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 06.08.2003 Autor: Andreas Meyer
Sonderheft VFP - Konvertierung
Sonderheft VFP Konvertierung.doc
In Visual FoxPro 3.0 ist die Struktur der meisten Dateien in denen die Informationen zu den einzelnen Modulen gespeichert sind, im Vergleich zu FoxPro 2.x geändert. Diese Veränderung erfordert eine Konvertierung der Dateien, und der in ihnen enthaltenen Informationen in das für Visual FoxPro 3.0 lesbare Format. Die Konvertierung der Dateistrukturen erfolgt automatisch.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 26.10.2002 Autor: Alf Borrmann
TABS3D-Driver for GenScreenX
TABS3D Driver.DOC
Using the 3D driver with a modeless application interface like the Codebook 2.6 provides a much improved screen design.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 09.02.2003 Autor: Maurice de Beijer
Verbesserung der Funktionen Ceiling und Floor
Online Tipp CeilingFloor.doc
Online-Tipp
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 25.10.2002 Autor: Victor L. Mercado
Where did VFP come frome
Where did VFP come frome.doc
It all began in 1973 at the Jet Propulsion Laboratory in Pasadena, California, USA, when a database management system was born called JPLDIS.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 30.07.2003 Autor: Jeb Long
Workaround für Popups in FoxPro/Windows
02-02 Workaround für Popups in FPW.doc
Nicht nur beim Start von FoxPro/Windows unter Windows gibt es Probleme, sondern auch mit größeren Popups, die in dem vorigen Artikel überhaupt keine Erwähnung fanden. Der Autor Don Meuse stellt seine Lösung dieses Problems zur Verfügung.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 18.07.2005 Autor: Don Meuse
Workshop Konvertierung
FP26-VFP.DOC
Der Wechsel der Versionsnummer vor dem Komma hat Microsoft als Benennung der neuen Version von FOXPRO nicht gereicht, auch der Name ändert sich zu VISUAL FOXPRO. Diese klare Abgrenzung zu den Vorgängerversionen ist berechtigt und notwendig, denn VISUAL FOXPRO (im folgenden auch kurz VFP) ist mehr als ein Update. VFP konfrontiert den FOXPRO-Entwickler in vielen Bereichen mit völlig neuen Konzepten. Die versprochene Abwärts-Kompatibilität erlaubt es jedoch, bereits bestehende FOXPRO 2.6-Projekte in die neue Umgebung zu übernehmen. Dies ist aber nicht 1 zu 1 möglich, sondern es müssen viele Dinge beachtet werden, um die neuen Möglichkeiten nutzen zu können.
Diskutieren | Abonnieren | Aktionen einblenden
Geändert: 26.08.2003 Autor: Alf Borrmann